Autokino Modus: Tagfahrlicht temporär ausschalten oder Radio ohne Zündung betreiben

Autokino Modus: Tagfahrlicht temporär ausschalten oder Radio ohne Zündung betreiben

Wir haben Karten für ein Autokonzert, dabei ist es notwendig, das Radio zu benutzen und das Licht sollte aus sein. Wie kann ich das tfl temporär abschalten bzw. Wie kann ich das Radio ohne Zündung benutzen? Eine der beiden Möglichkeiten wäre toll, falls ihr dafür einen Tipp habt....

Re: Tragfahrlicht temporär ausschalten

UKW-Kofferradio mitnehmen? Nicht das er danach nicht mehr anspringt.

Gruß Uwe

Re: Tragfahrlicht temporär ausschalten

Das ist die letzte Möglichkeit, aber lieber wäre mir das Autoradio Tanzt

Re: Tragfahrlicht temporär ausschalten

#1: oder (bei einem Konzert wegen der Tonqualität noch besser) ein Handy oder einen MP3 Player mit eingebautem Radio und Kopfhörer.

Re: Tragfahrlicht temporär ausschalten

Ich muss gerade mal schauen, ob mein Handy UKW kann.... Wird ja gerne weg rationalisiert

Re: Tragfahrlicht temporär ausschalten

Bei den alten kann man den Radioknopf lang drücken und dann geht das Radio an ohne dass die Zündung an ist.
Oder die Sicherung vom TFL ziehen.
Aber dann ist alles an. Ich hätte wirklich Angst, dass der anschließend nicht mehr anspringt...

Vielleicht einen Iso Stecker kaufen und das Radio raus ziehen und über eine separate Batterie notversorgen?
Wenn es ohne CAN zum Spielen zu überreden ist.
Oder das vorher genannte Kofferradio mit Lautsprecher Ausgang per Adapter an die Autolautsprecher anschließen.

Re: Tragfahrlicht temporär ausschalten

"Autokino Modus" scheint nicht auf der Anforderungsliste gestanden zu haben.

Ansonsten: Sicherung ziehen?

Re: Tragfahrlicht temporär ausschalten

Sicherung ziehen ist tatsächlich eine Option, muss mal schauen welche dafür zuständig ist.

Mein Handy kann kein Radio, nur über Internet, hab aber noch ein älteres Handy hier liegen, das ginge zusammen mit einer Boom Box. Ist zumindest eine Option, Empfang ist aber nicht so dolle, werde da noch etwas experimentieren.

Re: Tragfahrlicht temporär ausschalten

Der Sender ist ja nicht weit weg, dürfte gehen.

Gruß Uwe

Re: Tragfahrlicht temporär ausschalten

tricker in #0 schrieb:
Wie kann ich das Radio ohne Zündung benutzen?

Ich habe zwar keinen Sharan (mehr), aber andere VWs, und bei jedem davon lässt sich das Radio auch ohne Zündung ganz normal einschalten. So ganz verstehe ich das Problem daher jetzt nicht. Das einzige, was passiert, ist, daß es sich nach einer Weile (ca. 30 Minuten) automatisch wieder abschaltet.

Oliver

Re: Tragfahrlicht temporär ausschalten

Hy,

Du kannst das Radio ohne Zündung nutzen.
Dazu muss der Einschaltknopf ein paar Sekunden gedrückt werden.
Es geht dann an und nach ca. 30 Minuten wieder aus mit der Meldung "Batteriespannung zu gering". Das ist eine Schutzschaltung, die bei guter Batterie jedoch erstmal ignoriert werden kann.
Allerdings sollte man keinen fetten Verstärker oder hohe Lautstärken nutzen, da das viel Strom verbraucht.

Das Spiel kannst Du dann 2-3 Mal wiederholen, dann würde ich mal die Batteriespannung kontrollieren um keine böse Überraschung zu erleben.

Re: Tragfahrlicht temporär ausschalten

Genau DAS! könnte meine Lösung sein, für etwa zwei Stunden sollte das kein Problem mit dem Strom sein, das probiere ich nachher aus Applause

Re: Tragfahrlicht temporär ausschalten

.... So ganz verstehe ich das Problem daher jetzt nicht. ...

Ich denke, da ich das nie benutzen musste und meine Radios immer aus dem Zubehör waren ist diese Möglichkeit an mir vorbeigegangen...

Re: Tragfahrlicht temporär ausschalten

Welches Radio hast du denn?

Denn mir ist auch noch nie ein VW-Radio untergekommen, wo man zum Einschalten lang drücken muß. Einschaltknopf drücken, fertig. Zum ausschalten nochmal drücken, auch fertig.

War bei den uralten Alpha/Beta/Gamma/Delta so, war beim Original-Navi des SGA 1/2 so, ist beim RNS315 so, und bei aktuellen Discover auch.

Die Dinger heißen bei Seat zwar alle anders, ist aber alles das gleiche.

Oliver

Re: Autokino Modus: Tagfahrlicht temporär ausschalten oder ...

Ich hab dieses Infotainment System mit Navi und Touchscreen , genauere Bezeichnung NixWissen

Re: Autokino Modus: Tagfahrlicht temporär ausschalten oder ...

Manchmal sieht man die einfachsten Dinge nicht, einschalten und es geht. Das ich möglicherweise zwischendurch neu einschalten muss ist kein Problem und zu verschmerzen.

Danke für die schnelle Hilfe RESPEKT

Re: Autokino Modus: Tagfahrlicht temporär ausschalten oder ...

tricker in #15 schrieb:
Manchmal sieht man die einfachsten Dinge nicht, einschalten und es geht.

Alles andere wäre auch tatsächlich sehr verblüffend. Egal bei welchem Hersteller.

Re: Autokino Modus: Tagfahrlicht temporär ausschalten oder ...

Ich möchte meine Aussage "ein paar Sekunden gedrückt halten" in "bewusst einschalten" ändern.

In meinem Touran ist das RNS 315 verbaut.

Die modernen Werksradios hängen ja alle mit am CAN-Bus und können somit gut überwacht werden.

Customize This