Achsversatz Hinterachse Vorderachse

Achsversatz Hinterachse Vorderachse

Hallo zusammen !

Ich habe meinen Sharan Bj.2010 mit H&R 55/35 Federn tiefergelegt und war danach zur Achsvermessung !
Räder rundum Felge Sydney 7x17" Reifen 225/50 !
Nun ist es so , dass die Räder an der Hinterachse fast bündig mit dem Radkasten abschließen und vorn die Räder viel weiter innen stehen !
Nach einigen recherchen , weiß ich jetzt , dass die Hinterachse 48mm breiter ist als die Vorderachse !
Nun meine Frage :
Wie bekomme ich den Versatz ausgeglichen , das die Räder gleich weit im Radkasten stehen !
Mit Spurplatten würde man das vorn hinbekommen , ist aber nicht erlaubt nur an der Vorderachse Spurblatten zu montieren !

Viele Grüße
Karsten

Re: Achsversatz Hinterachse Vorderachse

Kommst du dann mit der Lenkung noch klar wenn die weiter außen stehen?
Meist reicht das dann nicht mehr aus.
Eine andere Möglichkeit wäre hinten den Sturz reinzudrehen damit sie optisch etwas weiter rein kommen. Die ganzen 2 cm pro Seite werden es wohl nicht werden, aber 5-7 mm sollten schon machbar sein um noch in der Toleranz zu bleiben.

Re: Achsversatz Hinterachse Vorderachse

Lässt sich beim beim 7N der Sturz einstellen?

Re: Achsversatz Hinterachse Vorderachse

Ich hatte 2cm Spurplatten pro Seite vorn drauf zum probieren, das passt alles ...
und ja , man kann den Sturz hinten einstellen!
Den Gedanken hatte ich auch schon, den Sturz hinten etwas nachzustellen, das die Räder oben weiter rein kommen...

Re: Achsversatz Hinterachse Vorderachse

Sturz hinten wäre -1°20' +-30'
Also wärst du mit -1°50' recht weit drin und noch im Toleranzbereich.
Vorne kannst du (wenn ich mich richtig erinnere) nicht einstellen.
Falls doch sollte das bei Seriensportfahrwerk bei -0°40' +-30' liegen. Also in dem Fall dann bei -0°10'
Wobei mit einem Serienfahrwerk sogar +0°02' möglich wären. Aber das dürfte dann schon deutlich auf der Straße spürbar sein.

Aber das sind wie gesagt nur optische Korrekturen die das wirkliche Problem nicht lösen:
Spurweite
VA - 1569 mm
HA - 1617 mm

P.S. Wenn du dein Profil ausfüllst kann man dir schneller helfen mit den passenden Fahrzeugdaten.

Re: Achsversatz Hinterachse Vorderachse

Messprotokoll

Re: Achsversatz Hinterachse Vorderachse

Profil werde ich noch ausfüllen

Re: Achsversatz Hinterachse Vorderachse

Guten Morgen ...
vielen Dank für Eure Kommentare !
Selbst wenn ich jetzt die hinteren Räder im Sturz oben weiter nach innen nehme , um es optisch anzupassen,kann es doch so schlimm nicht sein oder ? Denn manche Fahrzeuge haben ja diese Einstellung an der Hinterachse nicht einmal und müssen dann , nach einer Tieferlegung damit leben !?!?
Viele Grüße

Customize This